INSZENIERUNGEN

 

2019

Inszenierung

ALLE KASSEN, AUCH PRIVAT

Solokomödie von Heike Feist und Ralf Krämer

Glashaus Berlin

 

2016

Inszenierung

ARSEN UND SPITZENHÄUBCHEN

Kriminalkomödie von Joseph Kesselring

theaterzentrum deutschlandsberg

Inszenierung 

GAAANZ RUHIG!

Nik singt und ringt um Fassung

Solokomödie von Nik Breidenbach

Schmidtchen Hamburg

Inszenierung / Stückentwicklung

DIE MÄNNERSPIELERIN

Motive einer Selbstverewigung

PortFolio Inc. / Theater unterm Dach Berlin

2015

Inszenierung 

EIN IDEALER GATTE

Gesellschaftskomödie von Oscar Wilde

theaterzentrum deutschlandsberg

Inszenierung / Stückentwicklung

INBRUNST, BRÜDER!

Über die Grenzen von Freundschaft

PortFolio Inc. / Theater unterm Dach Berlin

2014

Inszenierung

NIEMAND IST VOLLKOMMEN

Boulevard-Komödie von Irene Diwiak

nach Motiven von Billy Wilders MANCHE MÖGEN'S HEIß

theaterzentrum deutschlandsberg

Inszenierung / Stückentwicklung

EIER! WIR BRAUCHEN EIER!

Dokumentartheaterprojekt

über das sonderbare Verhältnis von Fußball, Sexualität und Geschlecht

PortFolio Inc. / Theater unterm Dach Berlin

2013

Inszenierung

DER GOTT DES GEMETZELS

Schauspiel von Yasmina Reza

theaterzentrum deutschlandsberg

2012

szenische Einrichtung

MIT FREUNDLICHEN GRÜßEN #1, #2, #4

LiveHörSpielReihe

PortFolio Inc. / Theater unterm Dach

 

Inszenierung

IM WEIßEN RÖSSL

Singspiel mit Musik von Ralph Benatzky

theaterzentrum deutschlandsberg

 

2011

Inszenierung / Textfassung

MONEY HONEY (SEX, DAX & CIRCUMSTANCES #1)

Theaterprojekt über Geld, Körper und Macht

PortFolio Inc. / Theater Aufbau Kreuzberg

 

Inszenierung

IRENE BINZ, DIE FRAU IM KOFFERRAUM

Ein Monolog in Versen, die man nicht sieht

von Ronald M. Schernikau

PortFolio Inc. / Theater unterm Dach Berlin

 

Inszenierung / Stückentwicklung

LiEBK!ND

Dokumentartheaterprojekt

zum Thema Sexueller Missbrauch an Kindern

PortFolio Inc. / Theater unterm Dach Berlin

 

2010

Inszenierung

DIE MÖWE

Komödie von Anton Tschechow

Junges Schauspiel Ensemble München / Kleines Theater Haar

 

Inszenierung / Stückentwicklung

SCHERNIKAU.SEHNSUCHTSLAND

Biografische Doku-Fiction über Ronald M. Schernikau

PortFolio Inc. / Theater unterm Dach Berlin / LOFFT.Leipzig

 

Inszenierung

VATERMUTTERKINDM/F

Schauspiel von Holger Schober / Uraufführung

Theater Aachen

 

Inszenierung

DIE NACHT KURZ VOR DEN WÄLDERN

Bespielte Installation mit dem Monolog von Bernard Marie Koltès

PortFolio Inc. / Theaterkapelle Berlin

2009

Inszenierung

BAKCHEN.DUETT

18 Minuten Euripides

Internationales Festival für Theaterregie / naTo Leipzig

 

Inszenierung / Konzeption/ Mitwirkung

HÄTTE KLAPPEN KÖNNEN

LiveHörSpielReihe

theater konstellationen / Sophiensaele Berlin

 

2008

Inszenierung

PLAYBACK LIFE

Schauspiel von Klaus Schumacher

Theater Aachen

 

Inszenierung / Konzeption / Textfassung

AACHENER PRINTENRALLYE MIT EUROPA-QUIZ

FÜR ZWEI KELLNERINNEN UND EIN EUROPA-STERNCHEN

Interaktive Performance

NRW Theatertreffen 2008 in Bonn / Frühstücksraum des Hotel Eden Bad Godesberg

 

2007

Inszenierung

THE KILLER IN ME IS THE KILLER IN YOU MY LOVE

Schauspiel von Andri Beyeler

Theater Aachen

 

Inszenierung / Textfassung

DIE SCHNEEKÖNIGIN

Erzähltheaterstück nach dem Märchen von Hans Christian Andersen

Theater Aachen

 

Inszenierung / Textfassung

DAS KUNSTSEIDENE MÄDCHEN

Schauspiel nach dem Roman von Irmgard Keun

Theater Aachen